Skifahren

Über 200 Loipenkilometer unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade machen die Region zu einem ausgezeichneten Langlauf-Dorado. Hier findet jeder seine Lieblingsstrecke – und für kleine Verschnaufpausen gibt’s abseits der Spur behagliche Einkehrmöglichkeiten. Zum Beispiel das Langlaufstüberl, das direkt an den Loipen in Pertisau liegt. Unbedingt probieren sollte man das Achensee-Bier, das dort gebraut wird.

Bekannt ist der Achensee auch als familienfreundliches Skigebiet, das mit insgesamt 53 Pistenkilometern überschaubar und dennoch vielseitig ist. Nachdem die Kleinsten ihre ersten Schwünge im Tal geübt haben, geht’s mit den Eltern im Lift hinauf und dann auf eine der breiten Pisten. Auch der Einkehrschwung will geübt werden und so laden zahlreiche Hütten große und kleine Ski-Cracks zu Tiroler Köstlichkeiten und guter Stimmung ein.

Zurück

 
Anrufen E-Mail Rundgang